Hundetransportboxen

hundetransportboxEine Hundetransportbox ist eine abgeschlossene Kammer, um Hunde an andere Orte transportieren zu können.Die Kisten sind aus verschiedenen Materialien, die sehr robust und hart sind, damit der Hund nicht entkommen kann. In der Regel sind die Kisten aus Metall (Eisen oder einem anderen festen Metall, wie Aluminium), Draht, Kunststoff oder anderen harten Strukturen. Die Hundekisten enthalten eine Tür als Ein- und Ausgang. Diese Boxen werden dann auch als Käfige bezeichnet.Die Hundekiste  sollte derart bemessen sein, daß sie eine natürliche Umgebung für den Hund schafft und der Hund die Ruhe findet, die er für den Transport benötigt. Die Hauptgründe für eine Hundetransportbox sind unter anderem:  Einen Hund mit auf Reisemit der Familie nehmen zu können, zum Tierarzt zu fahren oder bei Hundeshows, die Lieblinge sicher an ihren Veranstaltungsort zu bringen.

 

Arten von Hundetransportboxen

Es gibt viele Arten von Hundekisten, je nach dem Material, aus dem der Käfig gefertigt ist oder die Form von dem Käfig- oder der Kiste. Einige gängige Arten von Hundekisten sind wie folgt:

Kunststoffkisten:

hunetransportboxKunststoffkisten sind von zwei Arten; weiche Kunststoff kisten und harte Kunststoffkisten. Diese sind sehr geeignet für den Transport von Hunden von einem Ort zum anderen und werden häufiger benutzt. Diese sind auch sehr günstig, im Vergleich zu anderen Kisten. Kunststoffkisten haben noch einen weiteren Vorteil. Sie geben dem  Hund mehr Sicherheit  während eines Unfalls. Aber sie haben einen Nachteil: Man benötigt mehr Platz für die Lagerung, da sie nicht gefaltet werden können. Kunststoffkisten sind auch für andere Haustiere im Handel erhältlich.

 

 

 

 

Aluminiumkisten:


hundekistenAluminium Kisten sind auch in zwei verschiedenen Arten erhältlich; fest zusammen gebaut, oder gefaltet. Sie haben viele Vorteile gegenüber anderen Kisten wie: Sie sind leicht, sehr stabil oder hart, rosten nicht ,  der Luftstrom ist ausgezeichnet und der darin eingeschlossene Hund, kann besser sehen. Aluminiumkisten werden am häufigsten in Tierkliniken oder tierärztlichen Einrichtungen benutzt. Diese werden auch für  Hunde, die innerhalb des Hauses gehalten werden genutzt.  Sie werden auch bei der Verpaarung von Hunden benutzt. Diese nehmen sehr viel Platz ein und sind sehr teuer.
Drahtkäfig:
DrahtkäfigWie der Name schon verrät, sind sie aus Draht. Diese haben weniger Vorteile im Vergleich zu den anderen Kisten. Sie können zum Beispiel leicht gefaltet werden, benötigen weniger Platz und sind kostengünstig. Sie sind in einer Vielzahl von Größen erhältlich. Das kommt natürlich auf die Art der Verwendung und der  Größe des Hundes an. Drahtkisten werden meist bei Hundeshows verwendet. Der Hund kann in einer solchen Kiste leichter vom Zuschauer beobachtet werden. Im Hinblick auf größeren Komfort für den Hund, können  Kissen oder Decken im Inneren verwendet werden.
Eisenkisten:
EisenkistenDiese Kisten sind aus Eisen gefertigt und werden meistens im Zoo und zu Hause benutzt. Sie sind sehr teuer und haben eine geringere Lebensdauer, da sie leicht rosten. Diese können nicht gefaltet werden.
Weiche Kisten:
Diese werden weniger häufig eingesetzt. Weiche Kisten sind aus Stoffen. Diese werden für den Transport von Hunden benutzt, die nichts annagen. Sie sind nicht geeignet für den Transport in einem Fahrzeug. Diese sind sehr günstig, Luft kann durch die Kiste einfach hineingelangen, sie können leicht  gefaltet werden, haben eingeringes Gewicht und Hunde können auch leicht beobachten werden. Diese Boxen können auch für den Transport von anderen Haustieren eingesetzt warden.

 

 

 

Hundetasche:
Hundetaschesind als Alternativen zu sehen. Sie sind nur wie Taschen. Die Hunde sind mit ihrem Körper innerhalb der Tasche und mit dem Kopf  außerhalb. Für den Transport von Hunden, die nicht kauen oder bellen geeignet. Die Taschen  sind sehr weich, leicht, kostengünstig und attraktiv. Die Hundetaschen sind in verschiedenen Farben erhältlich und Kinder mögen sie. Man bezeichnet diese auch als Haustierkisten,  da diese auch für andere Haustiere geeignet sind.

 

 

 

 

 

klicken Sie hier für eine Auswahl der besten Hundetransportboxen bei Amazon

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestby feather

There are no comments yet, add one below.

Leave a Reply


Name (required)

Email (required)

Website